05.09., 2. Mannschaft

Am Sonntag, dem 05.09.2021, kam es am zweiten Spieltag zu der Partie FC Neuruhrort gegen die Zweitvertretung des FC Altenbochums. Es war ein Aufeinandertreffen zweier ebenbürtiger Mannschaften auf Augenhöhe. Dem FC Neuruhrort gelang nach einem individuellen Torwartfehler die Führung.

Nach einigen hochkarätigen Chancen auf Seiten Altenbochums bestrafte die Mannschaft, von Trainer René Zierna, das Vergeben mit einem zu Unrecht geltendem 2:0 durch den sich im Abseits befindenden Angreifer.

Der FC Altenbochum erholte sich nicht mehr davon. Das 3:0 war nur noch eine Frage der Zeit, da die Jungs in Blau in der Schlussphase noch einmal alles nach vorne geworfen haben. Das ganze Spiel war geprägt von fragwürdigen Schiedsrichterentscheidungen und kuriosen Momenten, die dieser schuf. Alles in allem war das Ergebnis kein Spiegelbild des Spielverlaufes. Aber auch diese Spiele muss eine Mannschaft gewinnen und somit gehen die Glückwünsche nach Neuruhrort.

FCA II Trainer fasst zusammen: " Ich habe heute meine Mannschaft sehr einsatzbereit und engagiert gesehen. Leider wurden wir für unsere insgesamt gute Leistung nicht belohnt. Meine Glückwünsche gehen an Renè und seinem Team. Wir schließen das Spiel ab und schauen nach vorne. Nächste Woche möchten wir, dass der Pappelbusch brennt und wir das Erste zählbare in Altenbochum halten. "

Neuigkeiten bei den Altenbochumern gibt es auch. Markus Scherer wird ab der nächsten Woche das Trainerteam, um Marvin Rehder, ergänzen. Herzlich Willkommen zurück Markus!



Hier geht es zum Live Ticker:

https://www.fupa.net/match/fc-neuruhrort-m1-fc-altenbochum-192028-m2-210905

56 Ansichten2 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen