B1 verliert unglücklich 0:2 in RW Stiepel


Die Mannschaft hatte in der ersten Halbzeit 4 Großchancen und hat versäumt sich mit einem Tor zu belohnen. In der zweiten Halbzeit machen wir selbst die Vorlage für den Gegner , der bis dahin die einzige Torchance eiskalt nutzt und in Führung geht.

Nach dem Rückstand taten wir uns schwer wieder ins Spiel zu kommen und haben aufgehört Fußball zu spielen. Trotz Erhöhung des Drucks auf das gegnerische Tor konnten wir den Ausgleich nicht erzielen. Letztendlich machte Stiepel in der Nachspielzeit durch einen unhaltbaren Schuß aus 25m den Endstand mit 0:2.

10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen