D1 gewinnt das Freundschaftsspiel gegen FC Brünninghausen II mit 3:1


Haben heute über eine längere Spielzeit gespielt 2×35 min. Das tat uns sehr gut, da kamen alle 16 Mann zum Einsatzzeit. Wir haben sehr gut begonnen gut nach vorne kombiniert auch über außen Torchancen herausgespielt.


Hatten leider auch das eine mal Aluminium Treffer wo wir in Führung gehen mussten. Was uns fehlte der letzte Moment am Tor der Abschluss. Es war ein intensives Spiel von beiden Seiten FC Brünninghausen hat dann die Chance genutzt und führten mit 0:1 zu Halbzeit. Nach der Halbzeit hat unsere Mannschaft nochmal was großes vor gehabt und erzielten nach der Halbzeit das 1:1. Wir als Trainer wussten wenn wir den Anschlusstreffer landen, das wir Nachhinein das Spiel drehen werden und so kam es auch promt erzielten wir das 2:1 und paar Minuten später das 3:1. FC Brünninghausen kam nochmal das ein und andere vor unserem Tor. Aber heute hatten wir auch einen starken Rückhalt im Tor, unseren Torhüter der sehenswerte Paraden so wie sehr gefährliche Bälle gehalten hat. Die Mannschaft hat sich warm geschossen für das kommende Wochenende. Wir werden uns kommende Woche gut vorbereiten beim Training, auf das wichtige Spiel am kommenden Samstag FC Altenbochum Tabellenführer gegen den Tabellen zweiten aus Concordia Wiemelhausen.

21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen