D1 gewinnt Nachholspiel gegen Langendreer 07 mit 5:2 "haben heute unsere Hausaufgaben gemacht"


Heute hat die D1 ihr Meisterschaftsspiel gegen BV Langendreer 07 nachgeholt und 5-2 gewonnen. Wir haben heute unsere Hausaufgaben gemacht und gegen einen kämpferisch starken Gegner gewonnen. Der Starke Louis Drews hat wieder einmal mit seinen drei Toren bewiesen was für ein guter Stürmer er sein kann. In der ersten Halbzeit hätten wir schon mit 4-5 Toren in Front sein müssen aber wir haben Zahlreiche 100% Torchancen vergeigt. Vor allem hatte Louis, der das 1-0 und 1-2 vor der Halbzeit erziehlt hatte noch locker 4 Tore machen können, aber er war in diesen Momenten nicht hoch konzentriert. Nach der Halbzeit machte er es besser und erzielte durch Vorlage des agilen Aleks Timukova, seinen dritten Treffer… der sehr gut aufgelegte Siwar Karim zog im Mittelfeld die Fäden und gewann nahezu jeden Zweikampf gegen seine Gegenspieler… er belohnte sich selbst nach einem Solo von der Mittellinie, umkurvte drei Gegenspieler und schloss mit einem tollen Tor in den rechten Winkel ab. Durch zwei Unachtsamkeiten mussten wir leider auch zwei Tore kassieren aber diese Moral unserer Mannschaft lässt sich nicht so leicht brechen, den wir legten noch einen drauf zum 5-2… nach einem sehr schönen öffnenden Diagonalpass von Achilleas Gede konnte der gut aufspielende Felix Kruk gekonnt einnetzen. Über die erste Halbzeit haben wir in der Pause gesprochen um es in der zweiten Halbzeit besser zu machen… und so war‘s dann auch…

55 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen