D1 - Tabellenführer nach Sieg gegen TuS Hattingen


Die D1 hat heute ein schweres Auswärtsspiel in TuS Hattingen gehabt. Aber unsere Mannschaft hat an sich geglaubt und an ihre Stärke, wir gewannen hoch verdient mit 0:2.


Wir haben gegen eine robuste TuS Hattinger Mannschaft gespielt die sehr Zweikampf stark war, aber spielerisch waren sie nicht Stark. Sie tragen ihre Spiele auf dem Rasenplatz aus und halt Spielfeldgröße von 16m zu 16m gespielt wurde. Das hat man bemerkt das war eine kleine Umstellung für uns, aber das spielte TuS Hattingen in den Karten. Man hat gesehen das die frische fehlte vom Pokal Spiel vom Donnerstag. Aber wir haben uns wieder viele Torchancen herausgespielt und was wieder uns im weg stand war dieses Aluminium ob Pfosten oder Latte mal wieder der Ball wollte nicht rein.


Am Ende hat Xhavit unseren Joker Selim reingebracht der mal wieder den wichtigen Treffer zum 0:1 machte und den Knoten zum platzen brachte und wir verdient in Führung gingen. Am Ende hat Clemens sein verdienten Treffer zum 0:2 Endstand gemacht. Die Mannschaft hat wichtige 3 Punkte mit genommen aus Hattingen. Wir als Trainerteam sind stolz auf die Mannschaft was sie zu Zeit leistet. 5 Spiele in Folge gewonnen. Sind Tabellen Führer in der Kreisliga A.


Am Montag geht es zum Meisterschaft Spiel nach SG WATTENSCHEID 09 III. Das wird auch keine leichte Hürde sein. Aber wir werden alles im letzten Spiel versuchen ein gutes Spiel zumachen. Das wir beruhigt in die Herbstferien gehen. Schönes Wochenende euch allen.

33 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen