E1 mit erster Pflichtspielniederlage

Aktualisiert: 31. Okt.


Zwei bislang ungeschlagene Teams und fast frühlingshaftes Wetter waren ein perfekter Rahmen für das Spitzenspiel der E2 des FC Altenbochum bei der E2 vom FC Neuruhrort.


Ab der ersten Sekunde war klar: Das wird ein Spiel, bei dem sich beide Mannschaften keinen Schritt und keinen Pass gönnen werden. So richtig gut ins Spiel kamen die Jungs vom FC Altenbochum aber nicht und damit stand es schnell 0:3. Sie kämpften, sie liefen, sie rackerten und bissen sich ins Spiel. Der Lohn war das 1:3, mit dem es dann in die Halbzeitpause ging.


Danach sollte es runder laufen, die Altenbochumer wollten sich für den Einsatz belohnen, aber der FC Neuruhrort schlug eiskalt zu und mit dem vierten Treffer war dann auch ein wenig die Luft raus. Auch wenn sie bis zum Schluss alles versuchten, das Pressing und die körperliche Spielweise des Gegners aus Eppendorf ließen die E2 vom Pappelbusch am Samstagmittag nicht richtig in ihr sonst so passsicheres, schnelles und zielstrebiges Spiel kommen. Mit 1:6 mussten sie die erste Pflichtspielniederlage der Saison hinnehmen. In der nächsten Woche stehen direkt zwei Testspiele und ein Ligamatch an, in denen es wieder heißt: Weiter, immer weiter.

27 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen